Ein Ring sie zu knechten

NSURE-CU-3

… oder so.

Der derzeit wohl beliebteste Ring nicht nur auf der Turnierwiese, sondern teilweise auch bereits beim Angeln, ist seit einiger Zeit wohl der Minima von PacBay, den es in verschiedenen Varianten gibt, auf dem Bild oben werkseitig verbaut an einer Century N-Sure.
Um diese Ringe vorrätig haben und speziell für die Werfer, aber auch zum Nutzen an meinen eigenen Blanks kostengünstig anbieten zu können, habe ich jetzt eine kleine Charge von 100 Sätzen bestehend aus sieben Ringen in den Größen 30-25-20-16-12-12-12 der Minima 3 in schwarz mit chromfarbener Einlage geordert und die ersten auch bereits an einer Rute befestigt.

nbt3xg

Derzeit noch nicht vorrätig sind Spitzenringe, aber das kommt noch, bis dahin muss man sich da noch selbst behelfen; wer also solche Ringsätze möchte wende sich gerne vertrauensvoll an mich.

Das Auge wirft mit

hot-girls-fishing1

Man mag sich darüber streiten, ob hübsches Angelgerät weiter wirft oder mehr Fische fängt; unbestritten ist sicherlich, dass einige Tuningteile wie einteilige Rahmen oder bessere Spulen die Rolle im Wurf stabilisieren können oder einen besseren Griff auf die Spule zulassen, und gerade bei den besseren Werfern (und wir reden hier von denen, die regelmäßig und ständig 250 Meter und weiter werfen) sieht man kaum Rollen ohne solch Tuningteile. Ganz weit vorne liegen hier insbesondere QTC mit ihren Rahmen sowie Zzeta, mit deren Teilen man ganze Rollen basteln kann, wenn man das nötige Kleingeld investiert.

Akios mit ihren Shuttle- und Tourno-Rollen haben bereits einen Schritt nach vorne gemacht und komplett turnierfähige Rollen mit einteiligem Rahmen und Keramiklagern auf den Markt gebracht; nun gibt es die verbauten und noch weitere Teile auch einzeln zu kaufen, und das sogar zu deutlich interessanteren Preisen als die vorgenannten Firmen – so sind diese Teile zwar in China gefertigt, allerdings auf einem Qualitätsniveau, das sich absolut nicht hinter europäischen Produkten zu verstecken braucht.

AKS Spares 024 AKS Spares 021

Neben den bekannten Spulen und Rahmen in den Größen für Abu Ambassadeur-Rollen der Größen 5500 und 6500 (und natürlich den entsprechenden Akios-Modellen) in sehr coolen Farben gibt es auch ‘Kleinteile, um sich eine wirklich individuelle Rolle basteln zu können:

AKS Spares 001 AKS Spares 013 AKS Spares 014 AKS Spares 015

Kleine Doppel- und große Einzel-(Power-) Kurbeln, Endkappen und Kurbeldeckelringe in allen Farben, dazu gibt es noch einzeln käuflich Akios’ eigene Keramiklager und so weiter, also alles, um an Regentagen an seinen Rollen herumbasteln zu können und sich in seinen Rollen verewigen zu können, denn das Auge wirft nun mal doch mit!

Wer sich für diese und andere Teile interessiert wende sich gerne an mich.