Tip Tornado Serie

centuryttld.jpg

Seit Erscheinen der neuen Tip Tornados haben einige gute Werfer die Ruten auf das Feld genommen. Nie habe ich jemanden dabei eine Superweite werfen sehen oder gehört, dass jemand damit Superweiten wirft. Ist das nicht merkwürdig? Ich habe die Sport, Match, Supermatch, Supermatch LD und LD. Die Ruten werfen sich sehr, sehr angenehm. Die Sport ist ein wirkliches Biestchen und macht wirklich Spaß. Die Match ist nur geringfügig schwächer. Mit der Supermatch kann man Bedenkenlos 200g pendeln und auch auf 190m werfen. Die Ruten fühlen sich im Wurf super an aber irgendwie fehlen 10 bis 20 Meter. Weiß jemand warum? Mit der LT 13 scheint dir ja ein echter Griff gelungen zu sein Dirk. Auch, dass alle Probanten auf Anhieb weiter warfen ist außerordentlich. Wie fühlt sich dagegen die Full Tournament an? Ich habe gelesen die FT ist auf Basis der Synchro gebaut. Die Synchro fand ich auch nie outstanding. Zwar sehr gut aber nicht zu vergleichen mit der M427 oder der TTR.

Ausschreibungen 2013

andrew-gormley.jpg

Hier die Ausschreibungen für die Qualifikationsturniere und die Deutsche Meisterschaft 2013; alle weiteren Ausschreibungen der anderen Sparten des Deutschen Meeresanglerverbandes finden sich unter www.deutscher-meeresangler-verband.de und dort unter ‘Termine und Ausschreibungen.

Qualifikationsturniere:

ausschreibung-quali-distanzwerfen-2013.pdf

 Deutsche Meisterschaft:

ausschreibung-dm-distanzwerfen-2013.pdf

Die Deutsche Meisterschaft ist neu konzipiert; es wird an zwei Tagen geworfen, Samstag, 7. September, und Sonntag, 8. September 2013, wobei es zwei Werfklassen gibt, die Turnierklasse nach offiziellen FIPS/M-Regeln (also unsere), sowie die freie Klasse.

Am Samstag wirft hauptsächlich die freie Klasse, wo jeder Angler mitwerfen kann mit normalem Angelgerät und nicht limitierter Schnur, Wurfgewicht etc., einzig die Sicherheitsbestimmungen müssen beachtet werden (wer also versucht, ohne Schlagschnur zu werfen kriegt Haue!); ansonsten kann aber jede Rute, Rolle, Schnur, auch dünne geflochtene, genommen werden, geworfen wird einigermaßen über Kopf – dazu wird hinter dem Werfer der Zielkegel sozusagen ‘gespiegelt’, das Blei muss aus diesem Kegel geworfen werden, was übermäßige Schleuderwürfe quasi ausschließt und ziemlich gut das Werfverhalten der meisten Veranstaltungsangler am Strand widerspiegelt. DIESE KLASSE WIRD NUR AUF ANMELDUNG AUSGERICHTET, UM POTENTIELL RECHTZEITIG PREISE ORGANISIEREN ZU KÖNNEN! Allerdings haben schon die Jugendlichen des DMV Interesse signalisiert, vielleicht klappt es ja, und die Freigabe von Gerät und Gewichten lockt vielleicht weitere.

Die Turnierklasse wirft an diesem Tag ein Gewicht aus den vier offiziellen nach Wahl (bevorzugt das beliebteste…), ansonsten ist der Hauptanspruch, die Organisation zu unterstützen, auf die Einhaltung von Sicherheitsbestimmungen zu achten und durch Hilfe und Beispiel ggf. Nachwuchs für die Turnierklasse zu finden.

Abends gemütliches Beisammensein, sofern Interesse.

Am Sonntag wirft die Turnierklasse in absteigender Gewichtsreihenfolge die am Vortag nicht geworfenen Gewichte, wer also am Samstag z.B. 125 Gramm geworfen hat wirft am Sonntag (in dieser Reihenfolge:) 175-150-100 Gramm; die Sieger der jeweiligen Gewichte wie auch die ersten drei in der Gesamtwertung erhalten Sachpreise, wobei wiederum die drei besten Gewichte in die Wertung eingehen (so erhält auch derjenige eine Chance auf den Titel, der ggf. am Samstag nicht teilgenommen hat).

a new beginning?

zzip1.jpg

Da wir derzeit ganz allmählich unseren ebay-Shop (http://stores.ebay.de/BalticSurfcasting) wieder aufbauen, geht in der kommenden Woche eine neue Order an Zziplex raus; sollte noch jemand etwas haben möchten sage er es gern rechtzeitig, das wird dann mitgeordert; aktive Werfer (auch ‘weitläufig’ gesehen) erhalten im Shop grundsätzlich 20% Rabatt, bei ‘Hardware’ muss jeweils geschaut werden.
Sollte also jemand einen Zziplex-Blank mitordern wollen sage er gern bescheid, eine ungefähre Preisangabe kann ich vorher geben und auch potentiell beraten, wenn gewünscht, einen exakten Preis kann ich sagen, wenn sie da ist, da Terry keine Preislisten macht und es auch am dann aktuellen Wechelkurs GBP/Euro hängt.
Die Lieferung dauert in der Regel acht bis zwölf Wochen; eine Anzahlung von 50% ist notwendig.