Ergebnisse der 1. Quali für 2012

qualifikationsturnier-1-2012.jpg

Sodele; einige waren am vergangenen Samstag, 24. März, noch nicht ganz so fit nach dem langen Winterschlaf, andere hatten offensichtlich geübt, auf jeden Fall waren die Ergebnisse durchwachsen – einige waren sehr gut drauf und Fietzer belegte verdient den ersten Platz mit einem Schnitt von 220 Metern! Auch Mike war gut drauf und warf erstmals über 200 und möchte darauf dringend noch einen ausgeben! 😉

 Andere waren nicht ganz so in Form und blieben deutlich hinter den Erwartungen zurück, aber wir starten ja gerade erst ins Jahr, vielleicht tut sich da noch was (hoffentlich!).

Auf jeden Fall war die Beteiligung ordentlich, zudem noch einige kurzfristig absagen und mussten und andere auf den Geschmack gekommen sind, darauf können wir wirklich aufbauen.

 Auf jeden Fall Fietzer und Mike einen herzlichen Glückwunsch, gut gemacht, weiter so!

Teamwear, zweite Runde – Kleider machen Leute

parade.jpg

So, Leute,

Jan war shoppen und hat ein paar Teile anprobiert; am besten haben ihm Erima-Teile in der Größe 12 gepasst, unser Haus-Beflocker kann die Sachen auch bestellen, es kann also losgehen; unser Vorschlag wäre nun also die Serie ‘Alpha’ von Erima, zu finden auch im aktuellen Erima-Katalog: 
http://www.erima.de/fileadmin/Medien/webmedien/Blaetterkataloge/2012/ERIMA_GK_DE_2012/index.htm#/80/

Jan und ich haben uns auf den Anzug wie unten dargestellt, also schwarze Hose und weiße Jacke, verständigt; natürlich gibt es noch diverse andere Anzüge und Farben, aber zu viel Demokratie verlangsamt den Prozess nur…

erima-alpha.jpg 

Plan wäre also, den Anzug wie abgebildet zu ordern, mit Beflockung auf dem Rücken; da müssen wir uns noch über das exakte Motiv verständigen, Nicole ist für ihren Entwurf 😉 Dann können wir uns überlegen, das DMV-Logo vorne drauf nähen zu lassen, oder aber wir warten, bis es angepasst wird zum aktualisierten (es wird sich wohl nur das ‘…im DAFV e.V.’ ändern).

erima-polo.jpg

Es gibt an Produkten (unter anderem) folgendes; die Preise sind ungefähre, recht großzügige Kalkulationen inklusive Beflockung, wahrscheinlich wird es etwas billiger, aber zum Planen dachte ich, lieber etwas höher ansetzen als zu niedrig:
– Präsentationsanzug, ~100,-€
– Polyesteranzug, ~ 65,-€
– Trainingsblouson, ~45,-€
– T-Shirt, ~35,-€
– Poloshirt, ~40,-
Das sind etwa die empfohlenen VK, da wir über Jans Flöckchen günstiger rankommen, aber halt noch den Flock selber tragen müssen, ging ich (nach Absprache) pauschal von den Preisen aus 😉

erima-shirt.jpg

Ich selbst würde mir wahrscheinlich einen Präsentationsanzug für hübsch und einen Polyesteranzug zum Werfen order, dazu zwei Polo- und zwei T-Shirts und den Blouson, das würde zwar ein mittleres Loch in die Haushaltskasse reißen (zudem die Dame für ihre Bemühungen wohl auch was haben möchte aus der Kollektion), aber dafür wäre man für Jahre ausgestattet…

Völlig unterschätzt…

666scmwsmall.png

Frank und ich hatten schon länger den Eindruck, mittlerweile bemerken einige andere auch, dass da was kommt: Die Akios-Multirollen sind auf den gleichen Maschinen gebaut wie die Ambassadeurs, nur halt robuster, feiner – und mit verbesserten Details, hat doch Simon Bradbury, ehemaliger Ingenieur von Abu, auf seine Kunden gehört und teilweise angepasst – und die Akios-Rollen laufen wirklich unglaublich weich (ich selbst fische die 656SCM Shuttle), werfen toll, alles prima – nur sind sie ‘direkt aus der Box’ einfach zu stark gebremst, aber das kann man ja einstellen – und mit den normalen S-Line bekommt man wirklich gute Einsteigerrollen zum Werfen und Fischen, mit den Shuttles echtes High End, von Haus aus mit einteiligem Rahmen, zwei Kurbeln, Magnetbremse mit Knopf, Keramiklagern…

Hier mal ein toller Film von Didier Leroy aus Belgien (‘larryscafe’), der ebenso begeistert ist: http://www.youtube.com/watch?v=fOSseHYwVeI

Mittlerweile gibt es neben der 6500er Größe auch ein kleineres Modell (555) und ein etwas größeres (666) und mittlerweile sogar Linkshandversionen; und Frank und ich wollen schon länger eine Rolle umbauen auf einen Einzelmagneten, aber auch darauf hört Herr Bradbury, im Juli soll die wirklich ganz turnierfertige Version herauskommen, etwas leichter als die bisherigen und mit Einzelmagnetbremse!

Ich bin wirklich gespannt…

skin_r7_c10.jpg

1. Quali zur Nationalmannschaft 2012

p1080064.JPG

So Jungs,

 der Winterschlaf ist vorbei, am kommenden Samstag geht es wieder los mit der 1. Qualifikation zur Nationalmannschaft 2012; zur Erinnerung: Aus den Ergebnissen der Qualifikationsturniere wird die diesjährige Rangliste gebildet, nach der wir Mannschaften einteilen und entsenden; die erste offizielle Veranstaltung, bei der wir als Mannschaften auftreten, wird der Länderkampf in Dänemark Anfang Mai sein, im Juni können wir vier Werfer nach Belgien entsenden, für den August bekommen wir hoffentlich wieder eine Einladung vom UKSF nach England, wo die vorderen Ränge abgefragt werden, und natürlich steht für den September die Weltmeisterschaft in Griechenland an! Zu mindestens zwei der Veranstaltungen gibt es Zuschüsse durch unseren Verband DMV e.V., Genaueres dazu aber am Samstag.

Den Link zu den Qualifikationsturnieren findet Ihr hier: http://deutscher-meeresangler-verband.de/app/download/5781327192/Werfen+Quali.pdf

p1080057.JPG

Steffen und ich werden übrigens nach der Veranstaltung über Nacht in Kiel bleiben, einen kleinen Happen essen und anschließend ein wenig das Nachtleben unsicher machen; falls sich jemand dazu gesellen möchte sei er herzlich willkommen!

Bislang dabei sind wohl alle üblichen Verdächtigen:
– Jan
– Horst
– Frank
– Fietzer
– Steffen
– Lothar
– Mike
– Henry
– Stephan
– Tom
– Dirk
– Meiko
– Jörg
– Karsten Jens (wahrscheinlich ‘außer Wertung’ – das entscheiden wir spontan 😉 )
– Frank ‘Tackle’ Wielgoß
– …

Was ist mit den anderen oder auch neuen Werfern, wer weiß was? Veit kommt leider nicht, Mario eher spontan und dann als Zuschauer oder außer Konkurrenz, wie sieht es mit Christoph aus?
Dazu hab ich noch einige Namen auf dem Zettel, die im Laufe des Werferjahres mindestens mal reinschnuppern werden: Christian, Bernd, Philipp, Kleanthis, Achim, Erich… Dann würden wir allmählich richtig viele, wie? :)

Gutes Auftreten ist Teamsache

logo-werfen.jpg

Während ich mich in England herumtrieb, war Nicole ebenfalls fleißig und hat mal in Anlehnung an das DMV-Logo ein potentielles Logo für uns Werfer gebastelt; die Idee war, einen Anzug zu finden, der
– allen zusagt
– alle erforderlichen Größen bietet
den dann mit einem großen Logo auf dem Rücken, unseren Vorschlag siehe oben; auf die Brust wollte ich den DMV-Aufnäher nähen lassen (nicht sticken, unter anderem, weil wir ja irgendwann wohl nicht mehr der DMV im DAV, sondern der DMV im DAFV sein werden) und ggf. noch den jeweiligen Namen des Werfers wenn erwünscht (ich persönlich finde, den braucht es nicht) – nun die Frage: Was haltet Ihr von dem Logo?
Und Jan, erkundige Dich doch bitte bei Deinem Lieferanten mal nach den Anzügen, Preisen und Druckkosten – ein Gesamtpreis für einen solchen Anzug wäre gut.

Was sagt Ihr, was meint Ihr, Anregungen, Ideen, Kritik, Zustimmung?